Tag 9 - Erkundungen

SA, 7. OKT 2017

Nach einem entspannten Frühstück machte sich ein Großteil der Gruppe auf die Suche nach einer Shopping-Mall. Auf dem Fußweg konnten wir neben den großen Baustellen (Hochhäuser…) so manch andere Eindrücke über den Alltag, die kleinen Läden oder Garküchen sammeln. Auf einer großen Fläche gab es bspw. eine Art chinesischen Baumarkt, auf welchem in vielen kleinen Geschäften alles verkauft wurde, was bei uns unter einem Dach versammelt ist. Die Mall selbst war (wie alles hier) so riesig, dass man kaum den Ausgang wiederfand und es alle Markenprodukte zum gleichen Preis wie bei uns gab.

Nachmittags besuchten wir gemeinsam den Turm des Gelben Kranichs, ein Nachbau des aus dem 3. Jahrhundert stammenden Originals, der uns mit seinen roten Holzsäulen und den leuchtenden Kacheln sehr beeindruckte.

Den Tagesabschluss bildete die anderthalbstündige Zugfahrt nach Changsha.