• Philharmonischer Kinderchor ©Nikolaj Lund Philharmonischer Kinderchor ©Nikolaj Lund
  • Prof. Gunter Berger ©Nikolaj Lund Prof. Gunter Berger ©Nikolaj Lund

Philharmonie im Kulturpalast
Kulturpalast
20 | 18 | 5 €

Es tönen die Lieder

Frühlingskonzert des Philharmonischen Kinderchores

Der Philharmonische Kinderchor und Musiker des Heinrich-Schütz-Konservatoriums möchten mit Ihnen den Frühling begrüßen. Bunt wie der Frühling wird das erste Programm des Kinderchores im neuen Konzertsaal sein: Alte und neue Lieder werden die Jahreszeit in ihrer Vielfarbigkeit besingen – und auch Sie sind eingeladen mit einzustimmen.

Heinrich Kaspar Schmid (1874-1953)
Turmmusik - 1. Satz für Blechbläserquintett
Felix Mendelsohn Bartholdy (1809-1847)
„Frühlingsgruß“ op. 79
Friedrich Silcher (1789-1860)
„Hab oft im Kreise der Lieben“
Petr Eben (1929-2007)
„In unsrem Garten“
Johann Hermann Schein (1586-1630)
„Viel schöner Blümelein“
Claude Debussy (1862-1918)
Sonate g-Moll für Violine und Klavier
1. Satz Allegro vivo
Volkslied
„Vöglein im hohen Baum“
in einer Bearbeitung von Rudolf Mauersberger (1889-1971)
Petr Eben (1929-2007)
„Frühling will kommen“
Siegfried Köhler (1927-1984)
„Das Konzert“
Ernst Schmid (1835-1901)
„Der Kuckuck, der mich neckt“
Gerda Bächli (1921-2013)
„Schneeglöckchen läuten den Frühling ein“
Manfred Roost (geb. 1929)
„Frühlingswind“
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 1 d-moll op. 49
1. Satz: Molto allegro agitato
Robert Schumann (1810-1856)
„So sei gegrüßt viel tausendmal“
Englisches Tanzlied
„Nun strahlt der Mai den Herzen“
Christophe Barratier (geb. 1963)
„Cerf-Volant“
Deutsches Volkslied
„Heidenröslein“
Franz Schubert (1797-1828)
„Grüner wird die Au“
Walter Rein (1893-1955)
„Kommt in den Wald“
Irish Poem
„Blessing“
Roy Bennett, Sid Pepper
„Red Roses for a Blue Lady“ für Blechbläser
Deutsches Volkslied
„Alle Vöglein sind schon da“

Philharmonischer Kinderchor Dresden
Prof. Gunter Berger | Leitung
Ensembles des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik:
Pauline Herold | Violine
Sebastian Geibel | Klavier
Charlotte Thiele | Violine
Nina Clarissa Frenzel | Violoncello
Maximilian Otto | Klavier
William MacDonald, Hans Grenz, Julius Hanusch, Gloria Bauer | Trompete
Adrian Wehle, Jonathan Walkow | Posaune
Marten Goetz, Caspar Hoba | Horn
Chongyang Zhang | Tuba