Irena Dietze

Irena Dietze

Irena Dietze, geboren 1978 in Neubrandenburg, studierte Violine an der Spezialschule für Musik »Carl Phillip Emanuel Bach« sowie an der UDK Berlin. Im Anschluss Violastudium in Hamburg bei Prof. Thomas Selditz. Während des Studiums war sie Stipendiatin der ZEIT-Stiftung. Studienschwerpunkt Kammermusik durch Zahlreiche Meisterkurse bzw. Konzerte u. a. bei den Stuttgarter Hofkonzerten oder Schwetzinger Musikfestspielen. Sie war Praktikantin der NDR Radiophilharmonie und hatte Engagements an der Staatsoper Hannover sowie bei der Staatskapelle Dresden. Seit Beginn der Spielzeit 2010/2011 ist sie Mitglied der Dresdner Philharmonie.