Pauken | Schlagzeug

Gido Maier

Gido Maier

Gido Maier wurde am 30. August 1971 in Aalen (Württemberg) geboren. Er erhielt ersten Schlagzeug-Unterricht im Alter von 8 Jahren bei Manfred Schiegl, später auch bei Joachim Sponsel. Er studierte Schlagzeug an den Hochschulen in Stuttgart und Hannover bei Prof. Klaus Treßelt, Werner Zühlke, Albrecht Volz, Manfred Kniel und Prof. Rainer Seegers. Vor seiner Anstellung in Dresden war er unter anderem als Schlagzeuglehrer der Musikschule Sigmaringen und als Solo-Pauker der Königlich Galizischen Philharmonie in Santiago de Compostela tätig. Seit Januar 2004 ist er Erster Schlagzeuger der Dresdner Philharmonie.