Solisten-Archiv

Christian Elsner

Christian Elsner

Der in Freiburg im Breisgau geborene Christian Elsner studierte Gesang bei Martin Gründler, Dietrich Fischer-Dieskau und Neil Semer und ist Preisträger verschiedener internationaler Wettbewerbe. Als Konzertsänger ist er regelmäßiger Gast bei internationalen Festivals und in allen wichtigen Konzertsälen von Berlin, Wien, Mailand, London bis nach New York und Tokio. So arbeitete Christian Elsner mit Dirigenten wie Herbert Blomstedt, Adam Fischer, Carlo Maria Giulini, Nikolaus Harnoncourt, Thomas Hengelbrock, Marek Janowski, Mariss Jansons, Fabio Luisi, Sir Neville Marriner sowie David Zinman zusammen und war an zahllosen Rundfunkaufnahmen und vielen CD-Produktionen beteiligt. Mit Begleitern wie Hartmut Höll, Graham Johnson, Charles Spencer, Gerold Huber und seinem festen Duopartner Burkhard Kehring gab der Tenor Liederabende in Brüssel, Frankfurt, Hamburg, Köln, Dresden, Luzern, London, Ravinia und bei der Schubertiade Feldkirch. Daneben widmet sich Christian Elsner mit großer Freude dem Schreiben von Kinderbüchern (zuletzt erschien Lennie und der Ring des Nibelungen) und er unterrichtet als Professor für Gesang an der Hochschule für Musik in Würzburg.

Aktuelle Konzerte