Solisten-Archiv

Laura M. Schwengber

Laura M. Schwengber

Gebärdensprachdolmetscherin Laura M. Schwengber ist im Spreewald geboren und aufgewachsen. Dort lernte sie auch ihren besten Freund kennen, der später ertaubte und erblindete. Um weiter kommunizieren zu können, erfanden die beiden Kinder ein eigenes System aus Klopfzeichen und Berührungen an den Händen. Nach dem Schulabschluss entschied sie sich, ihre Heimat zu verlassen, die Gebärdensprache zu lernen und Dolmetscherin zu werden. In Magdeburg und Berlin studierte sie Dolmetschen und Deaf Studies. Drei Jahre nach Ihrem ersten Kurs legte sie ihre staatliche Prüfung zur Dolmetscherin in Frankfurt/M. ab. Heute arbeitet sie bundesweit als Dolmetscherin für Deutsche Gebärdensprache und studiert Gebärdensprachpädagogik und Englisch in Berlin. Seit einigen Jahren verknüpft sie ihre Leidenschaften für Gebärdensprache und Musik und begleitet auch Konzerte, Musikvideos und Theateraufführungen.