Familienkonzert

phil zu entdecken

… in den Tiefen des Meeres

5.3.

Sonntag | 05.3.2023
11.00 Uhr Konzertbeginn
Konzertsaal im Kulturpalast, Dresden
Saalplan
10 | 5 € Kinder

Zum Konzert

Wie lebt die Seejungfrau wohl in den Weiten des Meeres? Hans Christian Andersens Märchen "Die kleine Seejungfrau" inspirierte Alexander von Zemlinsky zu dieser Fantasie für großes Orchester. Als die Seejungfrau während eines Sturmes einen jungen Prinzen vor dem Ertrinken rettet, verliebt sie sich und beschließt, ihm in die Welt der Menschen zu folgen. Schon bald schließt sie deshalb einen Pakt mit der Seehexe, um eine menschliche Gestalt anzunehmen. Als die Seejungfrau aber in den Königspalast gelangt, muss sie feststellen, dass der Prinz mit einer andern verlobt ist. Traurig kehrt sie ins Meer zurück. Wie das wohl ausgeht? Gemeinsam mit Sarah Willis gehen wir den Geheimnissen der "musikalischen Unterwasserwelt" auf den Grund.

Programm

Auszüge aus:

Alexander Zemlinsky
"Die Seejungfrau" Fantasie in drei Sätzen nach einem Märchen von Andersen

Mitwirkende

Vasily Petrenko
Dirigent:in
Sarah Willis
Moderation

Biografien

Vasily Petrenko

Vasily Petrenko, geboren in St. Petersburg, erhielt seinen ersten Unterricht an der Jungen- Musikschule der Staatskapelle St. Petersburg, der ältesten Musikschule Russlands. Später studierte er am St. Petersbuger Konservatorium und nahm an Meisterkursen mit Größen wie zum Beispiel Ilya Musin, Mariss Jansons oder Yuri Temikanov teil. Nach einigen beachtlichen Erfolgen in internationalen Dirigentenwettbewerben, darunter der 4. Prokofjew- Dirigentenwettbewerb in St. Petersburg (2003), der erste Preis beim Schostakowitsch- Chorleitungswettbewerb (1997) und in Spanien Bestplatzierter im 6. Cadaques- Dirigentenwettbewerb, folgte die Ernennung von 2004-2007 zum Chefdirigenten des Staatlichen Akademischen  Sinfonierorchesters  St. Petersburg.

Biografie lesen

Ähnliche Konzerte

  • Ticket

    Wollen Sie Konzerttickets bestellen? Unter Ticket-Infos haben wir alle Möglichkeiten für Sie zusammengestellt.

  • Newsletter

    Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über kurzfristige Angebote und Neuerungen zu Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie, die Sie besonders interessieren.