• Johannes Brahms Johannes Brahms

Philharmonie im Kulturpalast
Konzertsaal im Kulturpalast
55 | 45 | 39 | 33 | 25 | 18€

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN:
- personalisiertes Ticket
- Personaldokument
- negativen Test, Geimpften- oder Genesenennachweis
- Kinder & Schüler:innen müssen generell keinen Test nachweisen. Ab 16 Jahren bitten wir um Vorlage des Schülerausweises

Brahms 2

Ein philharmonisches Solisten-Duett spielt Strauss

Prinzessin und Bettler – das klingt nicht nur nach Märchen, sondern ist tatsächlich eins. Die Solo-Philharmoniker Fabian Dirr und Daniel Bäz übernehmen in unserem Konzert mit ihren Instrumenten die Rollen aus Andersens Märchen vom Schweinehirten. Es inspirierte Richard Strauss zu seinem Duett-Concertino. Johannes Brahms dagegen ließ sich für seine Zweite Sinfonie nicht von Märchen anregen – auch wenn die Musik oft märchenhaft schön ist! – sondern von der Natur am Wörthersee. 

Richard Strauss
Duett-Concertino F-Dur für Klarinette, Fagott und Orchester (1947)
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 2 D-Dur (1877)

Kahchun Wong | Dirigent
Prof. Fabian Dirr | Klarinette
Daniel Bäz | Fagott
Dresdner Philharmonie