• Bernhard Haas © Veronica Diederen Bernhard Haas © Veronica Diederen

Konzertsaal im Kulturpalast
10 €

Bruckner auf der Orgel

Dresdner Orgelzyklus im Kulturpalast

Anton Bruckner, dessen großartige Beherrschung der Orgel legendär war, hat leider kaum Werke für sein Instrument hinterlassen. Einzelne Sätze seiner Sinfonien eignen sich aber ausgezeichnet für eine Transkription. Der spätromantischen Klangwelt ist auch César Francks Choral in h-Moll verpflichtet, eines seiner letzten und reifsten Werke. Die originellen Variationen über ein Rezitativ sind Arnold Schönbergs einziger Beitrag zur Orgelmusik – ein allerdings ebenso phantasiereicher wie gewichtiger.

Auf Einladung der Dresdner Philharmonie

Anton Bruckner
Adagio und Scherzo aus der Sinfonie Nr. 6 A-Dur (1881)
Arrangement für Orgel von Bernhard Haas
César Franck
Choral h-Moll (1890)
Arnold Schönberg
Variationen über ein Rezitativ für Orgel (1941)

Bernhard Haas | Orgel