• Martin Grubinger © Simon Pauly Martin Grubinger © Simon Pauly

Philharmonie im Kulturpalast
Konzertsaal im Kulturpalast
55 | 45 | 39 | 33 | 25 | 18 € | 5 €*
9 € Schüler, Studenten
* Für festgelegte Plätze im Parkett können Sie jeweils ab Montag 10.00 Uhr vor dem Konzert im Webshop und im Ticketservice Tickets für 5 € erwerben. Keine weiteren Ermäßigungen möglich.

Grubinger

Debüt Jaime Martin

Der isländische Komponist Daniel Bjarnason, 1979 geboren, hat schon eine stattliche Zahl an- spruchsvoller Kompositionen in fast allen musikalischen Gattungen vorgelegt. Auf die Art, wie er sich in seinem neuen Solokonzert des Schlagzeugs annimmt, darf man sehr gespannt sein. Beethovens Siebente Sinfonie stieß bei ihrer Uraufführung auf Befremden, löste dann aber eine stetig zunehmende Begeisterung aus. Sie verbindet klassisches Ebenmaß der Formen mit einer geradezu überschwänglichen Gefühlswelt. Der melodiöse und wehmütige zweite Satz nimmt bereits Schubert vorweg, das grandiose Finale steigert Schwung und Fröhlichkeit ins Bacchantische. Die ganze Sinfonie ist von mitreißenden Tanzrhythmen erfüllt.

Daniel Bjarnason
Konzert für Schlagzeug und Orchester (2019)
Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 7 A-Dur (1812)

Jaime Martin | Dirigent
Martin Grubinger | Schlagzeug
Dresdner Philharmonie