• Sarah Christ © René Gaens Sarah Christ © René Gaens

Konzertsaal im Kulturpalast

Pastorales de Noël – Weihnachtliche Hirtenmusik

Pünktlich zum Ersten Advent läuten wir musikalisch die Vorweihnachtszeit ein. Wobei „läuten“ nicht ganz stimmt. Sarah Christ zupft natürlich auf ihrer Harfe, und dazu bestens passend sind Kathrin und Daniel Bäz mit Flöte und Fagott zu erleben. Sie bringen französische Musik in unseren Dresdner Konzertsaal. Rameau und Devienne repräsentieren das 18. Jahrhundert, Fauré und Saint-Saëns die zweite Hälfte des 19. und Ravel wie Jolivet stehen für die Musik unseres Nachbarn im 20. Jahrhundert.

Francois Devienne
Sonate C-Dur für Flöte, Fagott und Harfe (Cembalo)
Paul Taffanel
Andante Pastoral et Scherzettino für Flöte und Harfe (Klavier)
Camille Saint-Saëns
Sonate für Fagott und Harfe (Klavier) G-Dur op. 168
Gabriel Fauré
Fantasie für Flöte und Harfe (Klavier) op. 79
Jean-Philippe Rameau
Pièces de clavecin en concert Nr. 5 in d-Moll
André Jolivet (1905-1974)
Pastorales de Noel für Flöte, Fagott und Harfe (1943)
Maurice Ravel (1875-1937)
Sonatine en trio für Flöte, Fagott (Violoncello) und Harfe

Sarah Christ | Harfe
Kathrin Bäz | Flöte
Daniel Bäz | Fagott