Aktuell/News

Keine Konzerte bis 9. JAN 2022

Die Dresdner Philharmonie muss den Spielbetrieb weiterhin bis einschließlich 9. JAN 2022 einstellen. Diese Entscheidung hat die Landeshauptstadt Dresden aufgrund der alarmierenden pandemischen Lage getroffen.

Weiterlesen
dummy

Impfen schützt auch die Kultur

Wir unterstützen die Kampagne der Dresdner Kultureinrichtungen!

weiterlesen
dummy

Aktuelle Infos

Dresdner Philharmonie sagt alle Veranstaltungen bis 12. Dezember ab. Tickets werden erstattet. Ticketservice bleibt geöffnet. Frauke Roth mit Appell.

weiterlesen
dummy

Musik verschenken - Unsere Adventsangebote

Überraschen Sie mit erstklassigem Klang! Das passende Geschenk finden Sie hier. Erwerben Sie aus einer speziellen Auswahl an Konzerten Tickets mit 10 % Ermäßigung auf den Normalpreis. Mehr Informationen finden Sie hier.

weiterlesen
dummy

Veranstaltungen abgesagt

Aufgrund der neuen Sächsischen Coronaschutzverordnung müssen wir leider alle Veranstaltungen ab 22. NOV bis einschließlich 12. DEZ 2021 absagen. Tickets werden zurückerstattet. Der Ticketservice bleibt geöffnet (2G).

weiterlesen
dummy

Nachweis für Konzertbesuch

Laut der SächsCoronaSchVO gilt ab Montag, dem 08. November die 2G-Regelung für Ihren Konzertbesuch.
Bitte planen Sie für die Einlasskontrolle (Nachweis, Ticket & Personaldokument) mehr Zeit ein.

weiterlesen
dummy

Beethovens Fidelio auf CD

Lise Davidsen als Leonore: Beethovens „Fidelio“ mit Marek Janowski, der Dresdner Philharmonie und exzellentem Solistenensemble ist ab nun auf CD im Handel erhältlich. Mehr Informationen finden Sie hier.

weiterlesen
dummy

So geht's am schnellsten!

Wir alle sehnen uns zurück nach einem (Konzert-)Leben ohne Einschränkungen. Am schnellsten bekommen wir es wieder, wenn sich möglichst viele Menschen impfen lassen. Deshalb unterstützen wir die Impfkampagne #ÄrmelHoch
Sie sind noch nicht geimpft? Hier gibt es weitere Infos.

weiterlesen
dummy

Konzerteinführung digital

Für viele Konzertgänger ist sie ein Muss: die Konzerteinführung. Ob unmittelbar vor dem Konzert im Kulturpalast oder durch das Studium des Programmhefts - sich auf die Werke des anstehenden Programms, ihre kompositorischen Eigenheiten, ihre Einordnung in die Musikgeschichte und das Schaffen der Komponisten vorzubereiten, vertieft das musikalische Erlebnis und bringt Erkenntnisgewinn.
Wir stellen Ihnen die Konzerteinführung nun auch digital als Podcast hier zur Verfügung.

weiterlesen
dummy

Unsere Konzertsaison 2021/2022

Auf unserer Jahrespressekonferenz haben Intendantin Frauke Roth und Chefdirigent Marek Janowski unsere neue Spielzeit vorgestellt.

weiterlesen
dummy

SCHÖNE WELT - online

Mahler mal ganz anders! Das Konzert "...Schöne Welt" vom 6.7.21 wurde am 1. und 3. Februar als Stream aufgezeichnet und ist nun hier abrufbar. Erleben Sie so das Konzert online ...

weiterlesen
dummy

#phil_jobs: Die Intendantin - Meet the boss

Wer ist hier der Boss? Die Leitung eines Hauses wie der Dresdner Philharmonie liegt in den Händen einer Intendantin oder eines Intendanten. „Chef“ eines solchen Hauses zu sein beinhaltet wahnsinnig viele Aufgaben, braucht vor allem Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfreude, gute Ideen und nicht zuletzt sehr viel Liebe zur Musik! Was bei der Philharmonie so alles Chef*innensache ist, erfahrt ihr in diesem Video.

weiterlesen
dummy

Orchestermusiker! Und was machen Sie tagsüber?

Was macht der Frack in der Badewanne? Und das Cello beim Geigenbauer? Malte Arkona verbringt einen Tag mit Cellist Daniel Thiele. Wie dessen Arbeitsalltag aussieht und was das mit einem Frack in der Badewanne zu tun hat, siehst du in diesem Clip.

weiterlesen
dummy

Zu Ihrem Schutz

Noch dürfen wir nicht alle Plätze besetzen und noch gelten die Einschränkungen, mit denen wir in den letzten Monaten leben lernen mussten. Einige sind noch hinzugekommen, um Sie optimal vor Ansteckung zu schützen. Lesen Sie hier, was Sie vor Ihrem Konzertbesuch beachten müssen.

weiterlesen
dummy

Die Brüder Löwenherz

›Die Brüder Löwenherz‹ ist ein sehr besonderes Werk im Schaffen Astrid Lindgrens. In der Erzählung über die wilden und bewegenden Abenteuer der beiden Brüder Karl (›Krümel‹) und Jonathan Löwenherz im Land Nangijala gelingt der Autorin auf wunderbare Weise der Drahtseilakt, Kinder mit den Thema Tod vertraut zu machen, ohne ihnen Angst zu machen. Viele verstehen das Buch deshalb als einen Trostspender und Mutmacher für Kinder, da es ihnen auf die zentrale Frage ›Was kommt nach dem Tod?‹ eine mögliche Antwort gibt. Philipp Matthias Kaufmann hat den Roman nun werkgetreu zusammengefasst und in seiner bisweilen epischen Breite musikalisch nachempfunden.

weiterlesen
dummy

Sing mit im Kinderchor!

Du singst gern unter der Dusche? In der Gruppe singen macht noch mehr Spaß! Zum Beispiel bei uns im Philharmonischen Kinderchor – wir freuen uns auf neue Sängerinnen und Sänger. Wie so ein Chor eigentlich funktioniert, sehr ihr hier:

weiterlesen
dummy

Musik für Saiteninstrumente

Korngolds Trio op. 1 und die Musik für sieben Saiteninstrumente von Rudi Stephan entstanden nahezu gleichzeitig 1909 bzw. 1910. Sie lassen spüren, wie zwei außerordentlich begabte junge Komponisten in einer der turbulentesten Phasen der jüngeren Musikgeschichte ihren eigenen Weg suchen und finden. Die beiden Werke von Penderecki und Rossini hingegen widmen sich einem Instrument, dass nur selten im Fokus steht: dem Kontrabass.

weiterlesen
dummy

Wir gratulieren!

Wir gratulieren Ihnen zur Auszeichnung als "Publikum des Jahres 2020"!
Intendantin Frauke Roth: "Über den Preis freue ich mich in dieser schwierigen Zeit ganz besonders. Er ehrt ein einzigartiges Publikum, das sicher seinesgleichen sucht. Und er ehrt eine Beziehung, die 150 Jahre alt ist [...]
Erfahren Sie hier mehr!

weiterlesen
dummy

Akademisten stellen sich vor

Unsere jungen Musikerinnen und Musiker von der Kurt-Masur-Akademie, der Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie, haben vor ein paar Wochen den Saal mit Werken von Mozart, Wertheim und Williams erklingen lassen. Hören und sehen Sie hier die Mitschnitte des Konzertes!

weiterlesen
dummy

500 CDs für Dresdner Kinder

Zum 4. Geburtstag des Kulturpalastes wurden an 500 Dresdner Kinder "Peter und der Wolf"-CDs verteilt. Malte Arkona, mit welchem gemeinsam mit der Dresdner Philharmonie die CD entstand, überreichte die für jedes Kind namentlich signierten CDs in einer Schule in Dresden-Gorbitz sowie an den Sonnenstrahl e.V..

weiterlesen
dummy

Wir haben Ihr Ostergeschenk!

Noch auf der Suche nach dem perfekten Ostergeschenk?
"Peter und der Wolf" und "Der Karneval der Tiere" - wir haben die beiden Klassiker mit Malte Arkona auf CD aufgenommen. Ab heute in unserem Webshop erhältlich!

weiterlesen
dummy

Leitfaden zur Rückkehr von Gästen in Kultur und Sport

Differenziert und auf der Grundlage von Daten - so kann eine schrittweise Rückkehr von Publikum beginnen. Auch wir unterstützen den detaillierten Vorschlag für Kultur- und Sporteinrichtungen, den führende Mediziner*innen und Jurist*innen erarbeitet und der Öffentlichkeit vorgestellt haben. Hier finden Sie Details...

weiterlesen
dummy

Mit Herz und Musik

...die Dresdner Philharmonie grüßt ihr Publikum mit einer CD!
Hören Sie diese hier online in voller Länge und erhalten Sie Einblicke in unser digitales Booklet.
Auf ein baldiges Wiedersehen im Konzertsaal!

weiterlesen
dummy

Stadt Dresden schließt Kultureinrichtungen bis Ende März

Frauke Roth: "...mit Blick auf die sich zuspitzende Situation an den Dresdner Krankenhäusern ist die Entscheidung der Stadt Dresden, auch alle Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast bis Ende März einzustellen, folgerichtig. [...] Halten wir gemeinsam durch, damit wir in 2021 wieder gemeinsam Musik genießen können!"

weiterlesen
dummy

#wiederhören - Beethoven Streichquartette I

Das Collenbusch Quartett hat für Sie das zweite Programm seines Beethoven-Zyklus eingespielt.
Dabei verklammert es gleichsam Anfang und Ende von dessen Schaffen für Streichquartett: Das Quartett op. 18 Nr. 6 ist das letzte der Gruppe von sechs Streichquartetten, mit denen sich Beethoven von 1799 bis 1800 erstmals dieser Gattung zuwandte, während mit dem 1825 vollendeten Streichquartett op. 127 die Serie seiner fünf späten Quartette einsetzt – bis heute Gipfelwerke nicht nur in Beethovens Schaffen.

weiterlesen
dummy

"phil zu Weihnachten" mit Malte!

Malte Arkona macht sich auf Geschenkesuche quer durch Dresden. Ein Weihnachtself hat Weihnachtspakete versteckt... Dabei findet Malte so allerhand Musik. Kommt einfach mit - ganz nebenbei könnt ihr noch eine Menge über die gespielten Werke lernen!

weiterlesen
dummy

Neu auf CD: Il Tabarro

Puccinis "Il Tabarro" ist ein Meisterwerk des musikalischen Impressionismus. Marek Janowski bringt die vokalen und sinfonischen Qualitäten des Einakters mit der Dresdner Philharmonie, dem MDR-Rundfunkchor und einer Starbesetzung um Melody Moore und Brian Jadge eindrucksvoll zur Geltung - stimmungsvoll, klangfarbenreich und menschlich zutiefst anrührend. Ab sofort im Handel und unserem Webshop erhältlich.

weiterlesen
dummy

Das Buch zum Jubiläum

Modern, übersichtlich, informativ: Die Publikation zum 150-jährigen Jubiläum der Dresdner Philharmonie ist jetzt im Webshop erhältlich. Blättern Sie hier schon einmal online...

weiterlesen
dummy

Weiter hören

Anstelle jedes Live-Konzertes stellen wir Ihnen Anregungen zum Hören zur Verfügung. Hier auf der der Homepage sowie über unsere Social-Media-Kanäle können Sie sich Aufnahmen unseres Orchesters oder anderer Künstler mit den Stücken des jeweiligen Programms anhören – kurz erläutert von unseren Dramaturgen. Und natürlich stellen wir Ihnen auch immer das Programmheft zum Nachlesen kostenfrei zur Verfügung.

weiterlesen
dummy

Das Festkonzert im Livestream

Danke an alle, die am 29. November mit uns unser 150-jähriges Bestehen gefeiert haben!
Wir freuen uns, Ihnen das Festkonzert, welches im Livestream übertragen wurde, hier auf unserer Homepage zum Nachsehen zur Verfügung stellen zu können...

weiterlesen
dummy

Bis bald!

Liebes Publikum, aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir unsere Konzerte vom 2. November bis Ende Februar leider ersatzlos absagen.
Bereits erworbene Karten können Sie sich vom Besucherservice erstatten lassen, die notwendigen Formulare finden Sie unter diesem Link. Außerdem bieten wir Ihnen unter dem Reiter "Weiter hören" verschiedene digitale Angebote an.
Wir sind zuversichtlich, Sie bald wieder in unseren Konzerten begrüßen zu können - bleiben Sie gesund, bis bald!

weiterlesen
dummy

Digitale Konzerteinführung zu Ihrem Konzertbesuch

Für viele Konzertgänger ist sie ein Muss: die Konzerteinführung. Sich auf die Werke des anstehenden Programms vorzubereiten vertieft das musikalische Erlebnis und bringt Erkenntnisgewinn. Um die Beschäftigung mit einem Werk weiter zu intensivieren, stellen wir Ihnen unsere Einführungen nun auch digital zur Verfügung.

weiterlesen
dummy

Weiter hören

Und wieder sind wir mit der Absage unserer Konzertveranstaltungen für den ursprünglichen Termin konfrontiert. Hier finden Sie vergangene und aktuelle Angebote zum #Weiterhoeren!

weiterlesen
dummy

Dresdner Philharmonie mit neuer CD

Mit dem Mitschnitt einer konzertanten Aufführung von Pietro Mascagnis ›Cavalleria rusticana‹ (Pentatone) startet die Dresdner Philharmonie unter ihrem Künstlerischen Leiter Marek Janowski in eine neue Ära.

weiterlesen
dummy

Informationen zur Ticketrückgabe

Hier finden Sie die Formulare für die Rückerstattung Ihrer Tickets für Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie im Zeitraum vom 13.03. - 11.07.2020, für die Dresdner Musikfestspiele und für Mietveranstaltungen, deren Tickets Sie im Ticketservice oder Webshop der Dresdner Philharmonie gekauft haben.

weiterlesen
dummy

Junge Klassiker

Ihr wollt hinter die Kulissen der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast schauen, mit Dirigenten und/oder Solisten ins Gespräch kommen und für wenig Geld Konzerte besuchen? Die "Jungen Klassiker" bieten Euch genau das!

weiterlesen
dummy

Die Schostakowitsch-Sammeledition

Schostakowitschs fünfzehn Sinfonien gleichen der klingenden Chronologie einer Epoche. Michael Sanderling und die Dresdner Philharmonie haben sie komplett aufgenommen und überzeugen mit höchster Klangkultur und tiefenscharfen Interpretationen.

» zur Diskografie
dummy

Einweihung der Konzertorgel

Am 8. September wurde die neue, vom Förderverein der Dresdner Philharmonie finanzierte Konzertorgel im Kulturpalast durch Olivier Latry, Organist an Notre-Dame in Paris, und die drei Dresdner Innenstadtorganisten festlich eingeweiht. Das Instrument der Bautzener Firma Eule Orgelbau wird nun regelmäßig zu hören sein: in den symphonischen Konzerten der Dresdner Philharmonie, zum fulminanten Jahresausklang und im Dresdner Orgelzyklus im Kulturpalast.

weiterlesen
dummy

Die Beethoven-Sammeledition

Die Box aller Sinfonien Beethovens mit Michael Sanderling stellt die exklusive Klangkultur der Dresdner Philharmonie und die innovative Beethoven-Auffassung Sanderlings unter Beweis.

» zur Diskografie
dummy

Dresdner Erklärung der Vielen

Mit der Erklärung der Vielen wollen zahlreiche Kulturinstitutionen aus Dresden und anderen Bundesstädten den Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil der Zivilgesellschaft gegen populistische sowie völkisch-nationale Strömungen deutlich artikulieren. Mit der Unterzeichnung dieser Erklärung setzt auch die Dresdner Philharmonie ein gesellschaftspolitisches Signal: für Toleranz, Vielfalt und Respekt. Zeitgleich wurde die Erklärung der Vielen auch in Berlin, Düsseldorf und Hamburg vorgestellt.

» mehr
dummy

Ermäßigte Tickets

Ermäßigte Tickets für 9 € (Schüler, Studenten und Junge Leute) und 5 € (Familienkonzerte) können jeweils ab Vorverkaufsstart für die Konzerte der Dresdner Philharmonie auch im Webshop erworben werden!

weiterlesen
dummy

Chorkind werden?

Wir suchen Dich als Mitglied des Philharmonischen Kinderchors Dresden! Die nächsten Termine zum Vorsingen können in unserem Chorbüro erfragt werden: 0351/4866347 oder kinderchor@dresdnerphilharmonie.de.

weiterlesen
dummy

Flüchtlinge willkommen!

Geflüchtete erhalten für alle unsere Konzerte Tickets für 9,00 Euro (nach Verfügbarkeit). Begleitpersonen ebenfalls, ab einer Gruppengröße von 10 Flüchtlingen ist der Eintritt für die Begleitperson kostenlos. Es genügt die Vorlage eines Dokuments, das den Flüchtlingsstatus bestätigt.

weiterlesen
dummy

Frauke Roth - Intendantin seit 2015

Mit Frauke Roth steht eine echte Powerfrau an der Spitze der Dresdner Philharmonie.

weiterlesen
dummy

Tenöre gesucht!

Wir suchen engagierte Tenöre mit Notenkenntnissen und Chorerfahrungen. Wir freuen uns auf Sie!

weiterlesen