Roland Kaiser

Roland Kaiser

Seit nunmehr 45 Jahren wird Roland Kaiser auf deutschen Bühnen gefeiert, seine  Fangemeinde  umfasst  mittlerweile  drei  Generationen,  sein   Duett

„Warum hast du nicht nein gesagt?“ (09/2014) – gemeinsam mit Maite Kelly

– wurde zum YouTube-Hit mit unglaublichen 100 Millionen Klicks, seine Tonträger – bereits über 90 Mio. mal verkauft – werden regelmäßig mit Gold und Platin veredelt und seine Live-Tourneen, ob Open Air oder Arena, sind grundsätzlich vor den angesetzten Terminen ausverkauft. Dies alles wird jährlich mit den vier KAISERMANIA-Konzerten in Dresden gekrönt, die seit über 15 Jahren nicht nur einen unglaublichen Kultstatus  erreicht haben, sondern mittlerweile auch in absoluter Rekordzeit ausverkauft sind. Roland Kaiser ist DER Erfolgskünstler des deutschen Schlagers.

Die Themen des karitativen Betätigungsfeldes von Roland Kaiser sind eng mit seiner eigenen Biographie verknüpft. So engagiert sich Roland Kaiser –  selbst als Vollwaise aufgewachsen – in vielen Einrichtungen für Kinder, ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Organspende, welchem er sich nach seiner Lungentransplantation 2010 zuwandte. Roland Kaiser ist seit dem Jahr 2000 Vorstandsmitglied der Solidarfonds Stiftung NRW, seit 2006 Botschafter der Albert Schweitzer Kinderdörfer und Familienwerke und des Kinderhospizes Mitteldeutschland Nordhausen e. V. Seit 2009 ist er auch „SchrittMacher“ der Tom Wahlig Stiftung. Roland Kaiser hat mehrere Schirmherrschaften inne: z. B. ist er seit 2011 Schirmherr der Ethos gemeinnützige GmbH, die das LuFuMobil (LungenfunktionsMobil) ins Leben gerufen hat, seit 2013 des Vereins Hör mal e. V..und seit Oktober 2016 als Schirmherr des „Was wirklich zählt im Leben“ e. V. Als Botschafter engagiert er sich seit 2011 für die Stiftung AtemWeg, die Stiftung Fürs Leben der DSO (Deutsche Stiftung Organtransplantation), seit 2013 für die Rudolf Pichlmayr Stiftung, im Jahr 2015 kam der Verein Kinderlachen e. V. hinzu. Das nahm sich die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) zum Anlass, den Sänger mit einer der renommiertesten Ehrungen der Musikbranche auszuzeichnen, und verlieh ihm im April 2016 in Berlin den „ECHO für soziales Engagement“.

 

Das Leben hat Roland Kaiser zu der gewachsenen Persönlichkeit gemacht, die er heute ist, als gleichermaßen sozial engagierter, verantwortungs- und liebevoller Familienvater wie auch facettenreicher Künstler, der Trends  gerne für seine quer durch die Generationen erfolgreichen Produktionen aufgreift, ihnen jedoch nie hörig war. Erfunden sind höchstens die Begegnungen, von denen er singt. Mehr und weniger heldenhaft. Als Sänger erzählt Roland Kaiser in musikalischen Bildern, die seinem Publikum die Welt zeigen, wie jeder Einzelne sie gerade sehen möchte – nicht unbedingt, wie sie ist. Sehnsucht ist die Grundmelodie seiner Lieder. Auf bisherige 45 Jahre Bühne zurückblickend steht der Kaiser für zügellose Leidenschaft und ungezähmtes Leben und es ist ihm bei aller Kreativität und Spielfreude durch unbändigen Optimismus und Lebensmut gelungen, Hindernisse in Chancen zu verwandeln und dem Schicksal ein Höchstmaß an Glück abzutrotzen.

Gerade erst hat Roland Kaiser seine Open-Air Konzert-Tournee 2019 in Deutschland abgeschlossen. Ab März 2020 ist er wieder live auf seiner   großen

„Alles oder Dich“ Arena-Tournee zu erleben. Das zugehörige Album wurde im Frühjahr 2019 über Sony Music veröffentlicht.

Aktuelle Konzerte