Solisten 2020/21

André Morsch

André Morsch

Der deutsche Bariton André Morsch absolvierte sowohl sein Studium in Österreich als auch am Konservatorium von Amsterdam bei Margreet Honig sowie die New Opera Academy mit Auszeichnung. 2007 gewann er den prestigeträchtigen „Internationalen Wettbewerb für Liedkunst“ der Hugo-Wolf-Akademie, nachdem er zuvor schon den Prix Bernac der Ravel-Akademie in Saint Jean de Luz gewinnen konnte. André Morsch sang u.a. an den Opernhäusern von Leipzig, Zürich, Paris, Lyon, Nancy, Amsterdam und tritt regelmäßig mit Orchestern wie Les Arts Florissants, Les Talens Lyriques sowie den Niederländischen und Flämischen Rundfunkorchestern auf. Er arbeitete mit Dirigenten wie Frans Brüggen, Jaap van Zweden, Carlo Rizzi, Ingo Metzmacher, William Christie, Christophe Rousset, Hervé Niquet, Vincent Dumestre und Edo de Waart zusammen.

Aktuelle Konzerte