Sarah Ennouhi

Sarah Ennouhi

Koord. Solo-Horn
im Orchester seit 2021

Sarah Ennouhi wurde in Mulhouse geboren und studierte in Stuttgart, Freiburg und in ihrer Heimatstadt bei Virginie Maillard. Sie war Solo-Hornistin des Bayerischen Staatsorchesters in München sowie beim Mozarteum Orchester Salzburg und spielte darüber hinaus in renommierten Orchestern wie den Münchner Philharmonikern, dem Tonhalle-Orchester Zürich und den Berliner Philharmonikern. Zuletzt war Sarah Ennouhi im Zeitvertrag als Stellvertretende Solo-Hornistin beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin engagiert, bevor sie mit Beginn der Saison 2021/2022 als Koordinierte Solo-Hornistin Mitglied der Dresdner Philharmonie wurde. Neben ihrer Orchestertätigkeit setzt sie ihre Studien an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin bei Stefan Dohr und Prof. Sybille Mahni fort.