Bürgerchor am Kulti

Ein Treffpunkt für alle, die gern in Gemeinschaft singen - das ist der Bürgerchor. Wie Sie teilnehmen können und was die Mitwirkenden bewegt, das haben wir hier zusammengetragen.

Der Bürgerchor singt bei den Filmnächten

Singen verbindet und Singen verändert. Der Bürgerchor am Kulti wurde gegründet, um genau das zu ermöglichen: Jede:r kann ohne Vorkenntnisse kommen und mit anderen gemeinsam einen Abend mit Gesang verbringen.

Prof. Gunter Berger, Chordirektor der Philharmonischen Chöre, leitet die Proben und gelegentlichen Auftritte. Mit Charme, Witz und großem Können versteht er es, alle mitzunehmen und zu begeistern - sei es für bekannte Volkslieder oder auch weniger bekannte Vokalwerke.

Der Bürgerchor bei der Fête de la musique

„Fête de La Musique“. Für die nicht Französisch Kenner:innen: „Das Fest der Musik“. Das Fest fand am 21.06.2021 in verschiedenen Locations überall in Europa statt. Im Rahmen dieses Festes sang unser Bürgerchor, unter der Leitung von Gunter Berger, zusammen mit dem Ukrainischen Chor Wolja unter der Leitung von Nataliia Moroz.

Mehr Infos zur Fête de la musique

Jede:r ist willkommen - auch ohne Vorkenntnisse! Bitte denken Sie daran, dass Sie an der Probe nur mit vorheriger Ticketbuchung teilnehmen können. Buchen Sie sich ein Ticket in Ihrer Stimmgruppe und bringen Sie es zur Probe mit. 
Eine Abholung im Ticketservice (Schloßstraße 2, Eingang Altmarktseite, 01067 Dresden) ist nach vorheriger Rücksprache möglich.  

Die Proben beginnen um 19:00 Uhr. Den nächsten Termin finden Sie zusammen mit dem Buchungslink unten in der blauen Infobox.
Die Proben finden derzeit im Konzertsaal des Kulturpalastes statt. Mit Ihrem Ticket erhalten Sie ab 30 min vor Beginn Zutritt zum Konzertsaal. 

Das Repertoire reicht von Volksliedern bis hin zu weniger bekannten Vokalwerken. Die Noten und Liedtexte für die nächste Probe finden Sie am Ende der Seite in digitaler Form als Download.

Wenn Sie über Termine und Neuigkeiten des Bürgerchores informiert werden möchten, können wir Ihre Mailadresse in den Verteiler aufnehmen. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Der Bürgerchor trifft sich nicht zur Vorbereitung von Aufführungen, sondern zum gemeinsamen Musizieren.
Er wirkt nicht an Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie mit. Eventuelle Auftritte an anderen Orten sind keine Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie. Gemeinsames Singen des Bürgerchors an anderen Orten ist möglich, erfolgt aber auf eigenes Risiko der Mitwirkenden. Die Sänger:innen des Chores können sich als „Mitglied“ oder „Sänger:in des Bürgerchores am Kulti“ bezeichnen, daraus folgt jedoch keine anderweitige Verpflichtung der Dresdner Philharmonie

information

Die nächste Probe findet am DO 2. MÄR um 19:00 Uhr statt.

Tickets
zitat
› Im Bürgerchor genieße ich es, meine Liebe zur Musik und die Freude am Singen mit den anderen Sängerinnen und Sängern zu teilen. ‹
Eine Sängerin des Bürgerchores

Ihre Noten und Texte