Chor

amarcord und Kinderchor

Rund um die Welt mit dem Leipziger Vokalensemble amarcord und unserem Kinderchor.

9.10.

Sonntag | 09.10.2022
17.00 Uhr Konzertbeginn
Versöhnungskirche Dresden-Blasewitz, Dresden
20 €
9 € für Junge Leute

Zum Konzert

Around the world - amarcord und der Philharmonische Kinderchor singen Volkslieder aus aller Welt. Wenn fünf ehemalige Thomaner und ungefähr 40 junge Sänger:innen des Philharmonischen Kinderchores im Konzert zusammentreffen, ist allen vor allem eins bewusst: Gesang ist die natürlichste Form der Musik - erzeugt mit dem Körper und gemacht für die Seele des Menschen. Das Leipziger Ensemble amarcord singt seit 1992 zusammen und ist heute gerade für den Chornachwuchs eine Art Messlatte für homogenen Klang und die Fähigkeit, Stücke für die Zuhörer zum Schwingen zu bringen. In ihrem gemeinsamen Programm singen sie Volkslieder aus aller Welt und bringen faszinierende und vor allem sehr schöne Klänge in unseren Konzertsaal.

Mitwirkende

Gunter Berger
Leitung
Philharmonischer Kinderchor Dresden
Chor
amarcord
Ensemble

Biografien

Gunter Berger

Chordirektor

Gunter Berger erhielt seine musikalische Ausbildung in den  Fächern Schulmusik und Orchesterdirigieren an den Musikhochschulen Weimar und Leipzig.

Seit 1990 widmet er sich hauptsächlich der Chormusik sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen. Als Leiter des MDR Kinderchores von 1990 bis 2011 führte er diesen zu europäischer Geltung. Darüber hinaus arbeitete er beispielsweise mit dem Gewandhauschor Leipzig, mit der Berliner Cappella und vielen anderen Ensembles zusammen.

Seit der Spielzeit 2012/13 leitet Gunter Berger als Chordirektor die Philharmonischen Chöre Dresden.

Biografie lesen

Philharmonischer Kinderchor Dresden

Der Philharmonische Kinderchor Dresden zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kinderchören Deutschlands. Unterstützt wird die kontinuierliche professionelle Arbeit mit den Kindern durch die enge Zusammenarbeit mit der Dresdner Philharmonie.

Biografie lesen

amarcord

Ensemble

Unverwechselbarer Klang, atemberaubende Homogenität, musikalische Stilsicherheit und eine gehörige Portion Charme und Witz sind die besonderen Markenzeichen von amarcord. Das äußerst facettenreiche und breitgefächerte Repertoire umfasst Gesänge des Mittelalters, Madrigale und Messen der Renaissance, Kompositionen und Werkzyklen der europäischen Romantik und des 20. Jahrhunderts sowie A-cappella-Arrangements weltweit gesammelter Volkslieder und bekannter Songs aus Soul und Jazz.

Biografie lesen

Ähnliche Konzerte

  • Ticket

    Wollen Sie Konzerttickets bestellen? Unter Ticket-Infos haben wir alle Möglichkeiten für Sie zusammengestellt.

  • Newsletter

    Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über kurzfristige Angebote und Neuerungen zu Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie, die Sie besonders interessieren.