Familienkonzert

Die Königin der Instrumente trifft das Orchester

Werke von Bach, Mussorgski, Rheinberger und Boëllmann in Bearbeitungen für Orgel und Orchester.

11.12.

Sonntag | 11.12.2022
16.00 Uhr Konzertbeginn
Konzertsaal im Kulturpalast, Dresden
Saalplan
10 | 5 € Kinder

Zum Konzert

Seit vielen Jahren gibt es die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Jugendsinfonieorchester am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden und der Dresdner Philharmonie. In diesem Patenschaftskonzert musizieren Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Mitgliedern der Dresdner Philharmonie. Dieses Mal ist die große Orgel im Konzertsaal des Kulturpalasts zu Gast im Orchester. Die vielen verschiedenen Klänge dieser majestätischen "Königin der Instrumente" gemeinsam mit dem Orchester lassen ein besonders unvergessliches Konzerterlebnis erwarten.

Programm

Werke von Johann Sebastian Bach,
Modest Mussorgski, Josef Rheinberger
und Léon Boëllmann
in Bearbeitungen für Orgel und
Orchester

Mitwirkende

Milko Kersten
Dirigent:in

Biografien

Milko Kersten

Milko Kersten ist Orchesterpädagoge am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden, Professor an der Hochschule für Musik Dresden (HfM DD), freischaffender Dirigent und Präsident des Sächsischen Musikrats. Er war Mitglied des weltbekannten Dresdner Kreuzchores, der zu den ältesten Chören in Deutschland gehört und studierte an der Hochschule für Musik Dresden Dirigieren, Chorleitung und Klavier.

Biografie lesen

Ähnliche Konzerte

  • Ticket

    Wollen Sie Konzerttickets bestellen? Unter Ticket-Infos haben wir alle Möglichkeiten für Sie zusammengestellt.

  • Newsletter

    Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über kurzfristige Angebote und Neuerungen zu Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie, die Sie besonders interessieren.