Familienkonzert

phil zu entdecken - mit vier Händen auf 176 Tasten

9.2.

Sonntag | 09.2.2025
11.00 Uhr Konzertbeginn
Konzertsaal im Kulturpalast, Dresden
Schloßstr. 2, 01067 Dresden
Saalplan
12 €
5 € für Gäste unter 18 J.
6 € für Dresden-Pass
Wer erhält Ermäßigungen? Lesen Sie hier.

Zum Konzert

2 x 88 = 176. So viele Tasten sind selten einmal im Kulturpalast anzutreffen. Denn diesmal stehen gleich zwei große Konzertflügel auf der Bühne! Was es da wohl für besondere Klänge in Schwarz und Weiß zu entdecken gibt? Das wird bestimmt ein Abenteuer werden – auch für Phili, unser neugieriges Erdmädchen! Womöglich hat sie etwas zwischen all den Tasten und Saiten versteckt? Gelingt es ihr, damit Victoria und die beiden Klavier-Solisten aus der Reserve zu locken? Es sind jedenfalls zwei junge sympathische Brüder aus Holland, die mit der poetischen Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy für Spaß und gute Laune sorgen werden.

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für 2 Klaviere und Orchester E-Dur

Mitwirkende

Nicholas Collon
Dirigent
Arthur und Lucas Jussen
Klavier
Victoria Esper
Moderation
Michael Kube
Konzeption
Dresdner Philharmonie

Biografien

Nicholas Collon

Der britische Dirigent Nicholas Collon ist Chefdirigent des Finnish Radio Symphony Orchestra, mit dem er 2023 den Gramophone Award für die beste zeitgenössische Aufnahme mit Werken der Finnin Lotta Wennäkoski gewann. Generell ist er begeistert von Neuer Musik, mehr als 250 Ur- oder Erstaufführungen hat er bereits dirigiert. Außerdem ist er Gründer und Chefdirigent des Aurora Orchestra, eines britischen Kammerorchesters, das darin spezialisiert ist, seine Konzerte auswendig zu spielen.

Biografie lesen

Arthur und Lucas Jussen

Lucas & Artur Jussen gehören zu den gefragtesten Klavierduos unserer Zeit, sind Exklusivkünstler der Deutschen Grammophon und mit einer blühenden internationalen Karriere Hollands bekannteste Klassik-Botschafter. Mit ihrem energiegeladenen, geradezu symbiotischen Spiel, ihrer großen Klangraffinesse und ihren packenden Interpretationen werden sie überall stürmisch gefeiert. Bereits als Kinder traten sie gemeinsam auf und erhielten wichtige Impulse von der portugiesischen Pianistin Maria João Pires.

Biografie lesen

Victoria Esper

Stimme Phili

Victoria Esper erweckt mit ihrer Stimme das Erdmädchen Phili bei unseren Familienkonzerten zum Leben. Ihr macht es großen Spaß die Fantasie der Kinder anzuregen und zusammen mit Malte Arkona und der Dresner Philharmonie zu einer lebendigen Musikvermittlung beizutragen.

Biografie lesen

Michael Kube

Konzeption

Michael Kube ist Musikvermittler aus Leidenschaft. Seit der Saison 2015/16 konzipiert er Schülerkonzerte und Familienkonzerte der Reihe „phil zu entdecken“ der Dresdner Philharmonie.

Biografie lesen

Dresdner Philharmonie

Spitzenklasse!

Das ist der Anspruch der Dresdner Philharmonie. Das Orchester steht für Konzerte auf höchstem künstlerischen Niveau, musikalische Bildung für jedes Alter und den Blick über den musikalischen Tellerrand hinaus. Gastspiele auf fast allen Kontinenten und die Zusammenarbeit mit Gästen aus aller Welt haben den Ruf der Dresdner Philharmonie in der internationalen Klassikwelt verankert.  

Biografie lesen

Ähnliche Konzerte

  • Ticket

    Wollen Sie Konzerttickets bestellen? Unter Ticket-Infos haben wir alle Möglichkeiten für Sie zusammengestellt.

  • Newsletter

    Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über kurzfristige Angebote und Neuerungen zu Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie, die Sie besonders interessieren.