Konzertsaison 2022/2023

Sie ist da, die neue Konzertsaison der Dresdner Philharmonie. Am 3. Juni haben wir unsere Pläne für 2022/23 vorgestellt.

Frauke Roth, Intendantin der Dresdner Philharmonie:

„Brücken bauen – im weitesten Sinne bringt das auf den Punkt, worum es uns in der neuen Saison geht: Wir sprechen jüngere Menschen an mit neuen Reihen, jungen Künstler:innen, digitalen Angeboten wie der Wolfgang-App und vor allem unserer neuen Homepage als digitaler Plattform. Brücken bauen heißt auch, transgenerationell Menschen in der Stadt anzusprechen und ihnen den Weg in den Kulturpalast zu ebnen. Was wir in Gorbitz dieses Jahr beginnen, werden wir ausbauen."