• Taksim Trio © Osman Özel Taksim Trio © Osman Özel

Kulturpalast
34 €

Taksim Trio

Der kulturelle Schmelztiegel Istanbuls ist die Heimat des 2007 gegründeten Taksim Trios. Die Instrumentalisten Hüsnü Şenlendirici an der Klarinette und der armenischen Flöte Duduk, İsmail Tunçbilek an der akustisch und elektrisch gespielten, türkischen Langhalslaute Bağlama sowie Aytaç Doğan an der Kastenzither Kanun sind Pendler zwischen den musikalischen Welten. Tief in traditioneller und klassischer türkischer Musik verwurzelt, ist das Trio dennoch offen für die improvisatorische Freiheit des Jazz. Bandleader Şenlendirici, der schon mit der deutschen Jazz- und Krautrockband Embryo tourte und in den türkischen Charts vertreten war, sucht nach immer neuen musikalischen Herausforderungen. So finden sich beim Taksim Trio auch Einflüsse aus Gypsy-Stilistiken und spanischem Flamenco.

Auf Einladung der Dresdner Philharmonie


Taksim Trio
Hüsnü Şenlendirici | Klarinette, Duduk
İsmail Tunçbilek | Bağlama
Aytaç Doğan | Kanun