Mit Herz und Musik

Musik wärmt die Seele. Ganz besonders jetzt, wo sie nicht live zu erleben ist. Diese CD ist ein sehr persönlicher Gruß der Dresdner Philharmoniker und Philharmonikerinnen an ihr Publikum. Sie erzählen, wie es ihnen ohne Konzerte und Publikum gerade geht und wonach sie sich sehnen. Alle haben jeweils ein Musikstück ausgewählt, das ihnen besonders am Herzen liegt und das ihnen selbst Hoffnung und Zuversicht spendet. Möge die Musik auch Ihre Herzen erreichen – auf ein baldiges Wiedersehen im Konzertsaal!

Hier können Sie die CD hören. Im digitalen Booklet finden Sie Informationen über die ausgewählten Werke sowie die beteiligten Musikerinnen und Musiker.

HÖREN SIE DIE KOMPLETTE CD HIER ONLINE:

"Mit Herz und Musik"

Alle Einzeltitel finden Sie unten nochmals aufgelistet.

ERFAHREN SIE HIER, IM DIGITALEN BOOKLET, ALLES ÜBER DIE MITWIRKENDEN!

Teil 1

Ansprache des OB Dirk Hilbert

CARL MARIA VON WEBER: Euryanthe Ouvertüre

Wolfgang Hentrich

Der Mond ist aufgegangen

Annegret Teichmann

JOSEPH HAYDN: Sinfonie Nr. 84 Es-Dur Finale Vivace

Jörg Wachsmuth

PETER I. TSCHAIKOWSKI: Blumenwalzer (aus "Der Nussknacker")

Daniel Thiele

JOHANNES BRAHMS: Ungarischer Tanz Nr. 5 g-Moll

Christina Biwank

LUDWIG VAN BEETHOVEN: Streichquartett B-Dur op 18,6 Allegro con brio

Teil 2

Robert Christian Schuster

CLAUDE DEBUSSY: Prélude à l'après-midi d'un faune

Heike Janicke

FRANZ SCHUBERT: Streichtrio B-Dur D471 Allegro

Daniel Bätz

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH: Sinfonie Nr. 1 f-Moll Allegro

Dalia Richter

JOHANNES BRAHMS: Sinfonie Nr. 3 F-Dur Poco Allegretto

Wolfgang Hentrich - Ausleitung

FRANZ SCHUBERT: Grosse C-Dur Sinfonie Finale Allegro vivace