Kurt Masur Akademie

Musik ist Zukunft! … bietet seit der Spielzeit 2017/18 jungen, begabten Musiker:innen aus dem In- und Ausland die Möglichkeit, sich innerhalb eines traditionsreichen Spitzenorchesters auf ihren späteren Beruf vorzubereiten.

Mitglieder der Kurt Masur Akademie

Viele Absolvent:innen unserer ersten Jahrgänge haben sich bereits Stellen in renommierten Orchestern erspielt. Das Erfolgsrezept: Die Akademiemitglieder sind intensiv in den Proben- und Konzertbetrieb der Dresdner Philharmonie eingebunden. Dadurch lernen sie die besondere Spielkultur und das Klangideal eines Spitzenorchesters kennen, arbeiten mit internationalen Dirigent:innen zusammen und knüpfen enge Beziehungen zu Kolleg:innen. Gleichzeitig studieren sie praxisorientiert an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden.

zitat
› Musik bedeutet in meinem Leben alles! Man muss an ihre Kraft glauben und sie fühlen lernen, erst dann offenbart sie ihren ganzen Reichtum. ‹
Kurt Masur

Zukunft gestalten

Mit der Kurt Masur Akademie fördert die Dresdner Philharmonie den internationalen Spitzennachwuchs. In Zukunft werden es gerade diese Musikerinnen und Musiker sein, die der Dresdner Philharmonie und anderen Orchestern neue Impulse verleihen.

Konzert der Akademist:innen
Wissenstransfer - gemeinsames Musizieren

Innovation wagen

Stetig ist nur die Veränderung: Mit der Kurt Masur Akademie öffnet sich die Dresdner Philharmonie mehr denn je der Herausforderung, ihr Klangideal und ihre Spielkultur in die Zukunft zu tragen und jungen Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit zur eigenen Weiterentwicklung zu geben.

Tradition bewahren

Mit ihrer Erfahrung, ihrer musikalischen Exzellenz und ihrer tiefen Verwurzelung in der Dresdner Musiktradition begleitet die Dresdner Philharmonie die Akademisten auf ihrem Weg. Die Zukunft kraft der eigenen, reichen Tradition zu gestalten und sich dabei Neuem zu öffnen - das ist für den Erfolg der Dresdner Philharmonie essenziell.

Mitglied der Kurt Masur Akademie im Konzert der Dresdner Philharmonie

Aktiv fördern

 

Kurt Masur Akademie - Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie e.V.

Zur Förderung des musikalischen Spitzennachwuchses in der Orchesterakademie wurde der gemeinnützige Verein „Kurt Masur Akademie — Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie e.V.“ gegründet. Der Verein wird während einer dreijährigen Initialphase großzügig von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden unterstützt.
Ein Kreis weiterer engagierter Förderer öffnet sich gern neuen Mitgliedern.
 

... schaffen Sie mit uns eine Plattform der Verständigung und des Austausches zwischen Kultur und Wirtschaft. Sie beteiligen sich an Personal- und Sachkosten sowie der Förderung herausragender musik- künstlerischer Projekte. Ihr finanzieller Beitrag: ab 10.000,00 € pro Kalenderjahr.

... unterstützen Sie finanziell eine(n) Akademistin/en und begleiten sie/ihn als Pate beratend und unterstützend während des gesamten Studiengangs. Ihr finanzieller Beitrag: ab 1.000,00 € pro Kalenderjahr.

... möchten Sie die Kurt Masur Akademie nach Ihren eigenen Möglichkeiten finanziell unterstützen. Die Kurt Masur Akademie sieht in der Kooperation mit Ihnen vor allem eine Plattform der Verständigung und des Austausches zwischen Kultur und Gesellschaft im weitesten Sinne.

Vorstand 

Norbert Kiene | Vorsitzender
Klaus Rosenhagen | Stellv. Vorsitzender
Günther Naumann | Schatzmeister
Frauke Roth | Intendantin der Dresdner Philharmonie

Kontoverbindung

Empfänger: Kurt Masur Akademie e. V.
Name der Bank: Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE 68 850 50 300 320 0020 538
BIC: OSDDDE81XXX

Kontakt

orchesterakademie@dresdnerphilharmonie.de

Kurt Masur Akademie
- Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie e. V. -
c/o Dresdner Philharmonie
Schloßstraße 2
01067 Dresden

 

Mit freundlicher Unterstützung von: