Aktuelle Stellenangebote

Die Dresdner Philharmonie sucht ab sofort eine/n: 

Chiffre: 41210901

ab sofort unbefristet zu besetzen.

Bewerbung bis:  16. Oktober 2021

Arbeitszeit:  Vollzeit

Entgeltgruppe:  4 TVöD-V

Tätigkeitsbereich:  Beschäftigte an Theater und Bühnen

Was wir bieten

  • tarifliches Entgelt plus Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr (ggf. Zusatzurlaub aufgrund von Schichtarbeit/Wechselschichtarbeit)
  • Möglichkeit des Bildungsurlaubs, Sonderurlaubs
  • Freistellung zu bestimmten familiären Anlässen
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes)
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeit)
  • umfangreiche Qualifizierungsangebote
  • gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket)

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Auf- und Abbau der Orchesteraufstellung für Proben und Konzerte an allen Konzertorten der Dresdner Philharmonie
  • besetzungsgerechte Bereitstellung des Notenmaterials für die Proben und Konzerte
  • Durchführung von Orchesterumbauten während der Proben und Konzerte
  • Übernahme von Inspiziententätigkeiten nach Anforderung
  • die Betreuung von Dirigenten und Solisten
  • während Tourneen: Einweisung des Orchesters in die örtlichen Gegebenheiten (z.B. Garderoben, Standorte der Instrumente und Frackkoffer), ordnungsgemäßes Verpacken der Instrumente und des Orchestermobiliars zur Vorbereitung für den Transport, die Be- und Entladung der Transportfahrzeuge den Transport der Instrumente sowie des Orchestermobiliars und anderer benötigter Gegenstände an den Proben- und Konzertorten
  • verantwortlich für die Lagerung, Sicherheit und Ordnung der Instrumente und Transportbehältnisse im Instrumentenraum sowie allen Proben- und Konzerträumen, Prüfung der Instrumente auf Beschädigungen
  • Ausführung kleinerer Reparaturen und Arbeiten zur Werterhaltung der Instrumente sowie des Orchestermobiliars nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer unter 3 Jahren
  • gute Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch)
  • Führerschein Kl. B
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (Tourneen und Gastspielen) und Arbeit im Schichtdienst auch an Sonn-und Feiertagen

Sie sollten darüber hinaus verfügen über:

  • Kenntnisse der Abläufe von Tourneen, Konzerten und szenischen Aufführungen
  • musikalische Kenntnisse
  • Bereitschaft zum Tragen einer Dienstbekleidung
  • gute körperliche Konstitution
  • strukturelles Denken und Arbeiten sowie geistige Flexibilität
  • Entscheidungs- und Kommunikationsfähigkeit

Haben Sie Lust, Ihr Können und Ihre Ideen in der Landeshauptstadt Dresden einzubringen? Erfüllen Sie die Anforderungen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen online über bewerberportal.dresden.de. Aus Sicherheitsgründen können nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden.

Bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), sowie des Sächsischen Datenschutzgesetzes (SächsDSG) und des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) in maschinenlesbarer Form im Personalmanagementsystem gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter: www.dresden.de/stellenangebote.