FAQ: Ihre Fragen rund um Ticketrückgabe, Saisonabsage, aktuelle Angebote

Wie werden meine Tickets erstattet?

Um Ihnen die Erstattung zu vereinfachen, haben wir auf unserer Homepage » dresdnerphilharmonie.de die notwendigen Formulare hinterlegt.
» Hier finden Sie das Formular für die Rückgabe von Tickets für Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie, » hier gelangen Sie zum Formular für die Rückgabe der Tickets für Veranstaltungen der Dresdner Musikfestspiele.
Die Dresdner Philharmonie übernimmt zudem im Auftrag der Veranstalter die Rückabwicklung von Tickets für Fremdveranstaltungen, welche im Ticketservice im Kulturpalast erworben wurden und nicht stattfinden konnten. Einige Veranstalter haben uns beauftragt, die Tickets in Form eines Gutscheins zu erstatten. Das Formular finden Sie » hier. Andere haben uns für die Überweisung der Ticketpreise frei geschalten. Füllen Sie hierfür gern » das Formular aus.

Alle Formulare liegen zudem am Personaleingang des Kulturpalasts (Rosmaringasse, gegenüber Eiscafé) aus.

Die Abgabe ist auf dem postalischen Weg an unsere Adresse (Dresdner Philharmonie - Ticketservice, Schloßstr. 2, 01067 Dresden) möglich, vor Ort finden Sie am Personaleingang zudem einen Briefkasten.

Ist die Rückerstattung des Wertes meiner Tickets von der aktuellen Haushaltssperre betroffen?

Die derzeitige Haushaltssperre hat keinen Einfluss auf die Rückerstattung Ihrer Tickets.

Welche Tickets bekomme ich aktuell erstattet?

Derzeit können wir Tickets für alle Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie im Zeitraum 12.03.-11.07.2020 zurückerstatten, die im Ticketservice oder im Webshop gekauft wurden. Auch Tickets für Fremdveranstaltungen, die im Webshop der Dresdner Philharmonie oder vor Ort im Kulturpalast erworben wurden, können zurückerstattet werden. Dies betrifft u.a. Führungen, die Veranstaltung des Landesgymnasiums am 3. APR 2020, das Konzert der Bergfinken (ursprünglich geplant für 25. APR 2020) und die Veranstaltung ›Tanz in den Mai‹ am 30. APR 2020.

Außerdem ist die Rückgabe für viele Konzerttickets von Fremdveranstaltern möglich, wenn sie im Ticketservice im Kulturpalast gekauft wurden.

Bis wann kann ich meine Tickets zurückgeben?

Wir bitten Sie, Ihre Tickets für Veranstaltungen der Dresdner Philharmonie bis zum Sommer 2020 zurückzugeben. Für die Veranstaltungen der Dresdner Musikfestspiele wird um Rückgabe bis 31.07.2020 gebeten.

Welche Möglichkeiten der Rückerstattung der Dresdner Philharmonie gibt es (Abo- und Einzeltickets)?

Abonnentinnen und Abonnenten der Dresdner Philharmonie erhalten automatisch eine Gutschrift für ihre Tickets für alle Konzerte, die vom 12. MRZ bis 10. JUL 2020 abgesagt wurden sowie für offene Tauschgutscheine. Wenn Sie eine andere Möglichkeit wählen möchten, können Sie hier ein entsprechendes » Formular anfordern.

Alle Käufer haben zudem folgende Möglichkeiten:

o    Stornogutschein (3 Jahre gültig)
o    Gutschrift auf dem Kundenkonto (für Einzel- und Abotickets)
o    Spende (Spendenquittung wird erstellt, dafür bitte Daten angeben)
o    Überweisung an ein angegebenes Konto
o    eventuelle Rückabwicklung über PayPal oder VISA etc., wenn die Buchung über den Webshop der Dresdner Philharmonie erfolgt ist

Welche Veranstaltungen wurden verlegt?

Für einige Veranstaltungen konnten neue Termine gefunden werden. Ihre Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Harry Potter:
04.04., 18:30 Uhr: NEU: 24.04.2021, 18:30 Uhr
05.04., 14:00 Uhr: NEU: 25.04.2021, 14:00 Uhr
05.04., 18:30 Uhr: NEU: 25.04.2021, 18:30 Uhr
Schulchöre singen:
30.04.: NEU: 29.04.2021
Abschlusskonzert Internationales Kinderchorfestival
03.05.: NEU: 02.05.2021
Frühlingskonzert
02.05.: NEU: 11.07.2021

Gastveranstaltungen (Tickets behalten ihre Gültigkeit!!!)
o    17.03.: The Bar at Buena Vista: NEUER TERMIN steht noch nicht fest
o    23.03.: The Spectacular Night of Pink Floyd: NEUER TERMIN 16.11.2020
o    26.03.: Kodo - ›LEGACY‹: fällt ersatzlos aus!
o    09.04.: Die schönsten Opernchöre: NEUER TERMIN 21.04.2021
o    19.04.: Queen Night: NEUER TERMIN 11.01.2021
o    14.04.: Die schönsten Musicalhits: fällt ersatzlos aus!
o    25.04.: Bergfinken: NEUER TERMIN 05.09.2021
o    05.05.. Flying Bach: NEUER TERMIN 18.10.2021
o    06.05.: Symphonic Rock in Concert: NEUER TERMIN 05.05.2021
o    22.+23.05.: Dixieland: NEUER TERMIN 22.05.2021 14 + 19:30 Uhr
o    10.06.: Italienische Nacht: fällt ersatzlos aus!
o    21.06.: Best of Classic: NEUER TERMIN 13.06.2021
o    28.09.: Die große Heinz-Erhardt-Show: NEUER TERMIN 22.02.2022
o    13.10.: Vanessa Mai: NEUER TERMIN 18.05.2021 im Schlachthof
o    19.10.: Joel Brandenstein: NEUER TERMIN steht noch nicht fest
o    23.10.: The Temptations Review: NEUER TERMIN 19.10.2021
o    03.12.2020: 3. Benefizkonzert für den Sonnenstrahl e.V. Dresden: NEUER TERMIN 01.12.2021

Was ist mit Führungen im Kulturpalast?

» Führungen durch unser Haus können wieder stattfinden! » Hier finden Sie eine Auflistung aller Termine. Eine 360° Tour im Kulturpalast ist jedoch » hier möglich.

Was passiert mit den Gastveranstaltungen?

Auch die Gastveranstaltungen im Kulturpalast mussten bis zum Ende der aktuellen Konzertsaison abgesagt werden.
Ein neues Gesetz vom 15. Mai 2020 ermöglicht es Konzertveranstaltern, bereits gekaufte Tickets als Gutschein zu erstatten. Die Entscheidung liegt beim jeweiligen Veranstalter.

Folgende Veranstalter haben uns bereits mit der Erstattung der Tickets in Form eines Gutscheins beauftragt:
» BB Promotion (betrifft u.a. Bar at buena Vista am 17.03.20)
» Semmel Concerts (betrifft u.a. Die größten Musical-Hits am 14.04.20 und Flying Bach am 05.05.20)
» Concertbüro Zahlmann (betrifft u.a. Flying Bach am 05.05.20)
» VH-Konzerte Halbauer
(betrifft u.a. Queen Night am 19.04.20)
» Aust Kulturmanagement

Für die Rückerstattung der Tickets für welche Fremdveranstaltungen gibt es Besonderheiten?

23. MÄRZ 2020: PINK FLOYD:
Ticketrückgabe direkt beim Veranstalter Concert-& Eventagentur Platner GmbH
Weitere Informationen auf Nachfrage: info@agentur-platner.de

4. UND 5. APRIL 2020: HARRY POTTER:
Die Konzerte wurden verschoben auf den 24. und 25. April 2021.
Rücküberweisung der Ticketpreise war bis 15.5. möglich. Die Rücknahme später eingetroffener Ticketrückerstattungswünsche ist in Klärung.


Wie geht es nächste Saison weiter und wie kann ich über die Entwicklungen der nächsten Zeit auf dem Laufenden bleiben?

Wir freuen uns auf eine sehr spannende und vielfältige Saison 2020/21, die wir für Sie aktuell planen. Abonnements werden nicht angeboten. Hier finden Sie die Veranstaltungen von September bis Anfang Oktober. Das Programm für den Rest des Jahres wird im September veröffentlicht.

Selbstverständlich halten wir Sie auf unserer Homepage und durch unseren » Newsletter auf dem Laufenden.

Wie kann ich das Orchester in dieser Zeit unterstützen?

Verfolgen Sie uns online unter » weiter hören, dort finden Sie auch Möglichkeiten, z.B. in » 1:1 CONCERTS unsere Musiker live zu erleben. Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns Ihre bereits erworbenen Tickets für ausgefallene Veranstaltungen spenden. Das Wichtigste für uns ist Ihre Treue. Wir freuen uns, wenn wir Sie begrüßen können, sobald es wieder losgeht!

Wie können Sie künftig meine Sicherheit gewährleisten?

Derzeit erarbeiten wir Konzepte in Abstimmung mit den zuständigen Behörden, die künftig einen größtmöglichen Schutz vor Ansteckung beim Konzertbesuch gewährleisten sollen.

Was machen die Mitglieder der Dresdner Philharmonie derzeit?

Unsere Musikerinnen und Musiker bereiten sich auf ein Programm mit Sinfonien von Joseph Haydn und Kammermusiken von Paul Hindemith vor. Die intensive Probenphase und die drei Konzerte (leider noch ohne Publikum) leitet Chefdirigent Marek Janowski. Es wird von Deutschlandfunk Kultur am 11., 12. und 13. Juni übertragen. Die Aufnahmen finden Sie unter anderem » hier.

Aber auch außerhalb des Konzertsaals sind wir phil_unterwegs. Philharmoniker spielen in kleinen Besetzungen für Bewohner von Senioren- und Pflegeeinrichtungen und sind in » 1:1 CONCERTS zu erleben.

Außerdem laden wir freischaffende Musiker ein und geben mit ihnen gemeinsam kleine Konzerte, die Aufzeichnungen finden Sie hier (» phil zu zweit).

Um den Kontakt zu Ihnen nicht zu verlieren, senden unsere Musikerinnen und Musiker zudem musikalische Grüße von Zuhause: Eine Übersicht aller Grußbotschaften finden Sie » hier.

Inwiefern engagiert sich das Orchester für freischaffende Musikerinnen und Musiker?

Viele freischaffende Musikerinnen und Musiker sind durch die derzeitige Krise in ihrer Existenz bedroht. Die Dresdner Philharmoniker haben zu ihrer Unterstützung 10.000 Euro in den Nothilfefonds der Deutschen Orchesterstiftung gespendet. https://orchesterstiftung.de/nothilfefonds/spendenaufruf/.

Auch ›phil zu zweit‹ hilft freischaffenden Musikerkollegen. Sie werden für das Konzert honoriert.

Und wenn auch Sie konkret helfen möchten: Unsere lokalen freischaffenden Künstlerkollegen können Sie mit einer Spende zum Beispiel hier unterstützen.

Stand: 17. Juli 2020