Tatjana Reuter

Tatjana Reuter wurde in Deutschland geboren, wuchs in den Niederlanden und Australien auf, wo sie ihre musikalische Ausbildung am Victorian College of the Arts, Melbourne, erhielt. 2012 bis 2016 absolvierte sie ihr Bachelorstudium an der Sibelius Akademie bei Päivyt Meller und Jaakko Ilves in Helsinki, Finnland. In diesen Jahren wurde sie zu Kammermusikfestivals und Meisterkursen eingeladen, darunter zum Encuentro de Música y Academia de Santander in Spanien oder dem Summit Music Festival und dem Nyack Music Festival, beide in New York, sowie zu den Kronberg Akademie Meisterkursen und dem Kuhmo Chamber Music Festival in Finnland.

Seit 2018 ist Tatjana Reuter Mitglied des European Union Youth Orchestra (EUYO). Andere Orchestererfahrungen konnte sie bei der Junge Deutsche Philharmonie, dem Australian Youth Orchestra sowie als Akademist beim Theater Chemnitz sammeln. Tatjana Reuter studiert seit 2017 in Dresden bei Prof. Ralf-Carsten Brömsel und wurde im März 2019 in die Kurt-Masur Akademie aufgenommen.