Live Stream

Das Festkonzert im Livestream

Erleben Sie das Festkonzert zum 150-jährigen Orchesterjubiläum live hier


29. NOV 2020, Sonntag, 20.00 Uhr
Live aus dem Konzertsaal des Kulturpalasts

Frauke Roth, Intendantin:
„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit der Unterstützung von Deutschlandfunk Kultur, dem MDR und Arte den Höhepunkt unserer Jubiläumswoche, das Festkonzert am 29. November, doch noch stattfinden zu lassen. Zwar ohne Publikum im Saal, aber hoffentlich mit zahlreichen Musikliebhabern am Radio oder vor dem Bildschirm. Mir ist das umso wichtiger, als die Dresdner Philharmonie ihre Identität mehr als andere Orchester aus der engen Wechselwirkung mit ihrem Publikum bezieht. Maestro Janowski hat ein Programm ausgewählt, das eng an die Orchestertradition anknüpft und zum Kernrepertoire der Dresdner Philharmonie gehört – ganz sicher wird das auch künstlerisch ein besonderer Höhepunkt.“

Marek Janowski © Markenfotographie

Programm:
 
Richard Strauss
„Der Bürger als Edelmann“
Orchestersuite aus der Musik zur Komödie von Molière op. 60 (1915-1920)
 
Franz Schubert
Sinfonie C-Dur „Große“
 
Marek Janowski | Dirigent
Dresdner Philharmonie

Programmheft:

Pathétique - Live dabei

Am 7. Dezember 2019 wurde das Konzert der Dresdner Philharmonie in einem Livestream übertragen. Dieser steht jetzt zum Abruf bereit. Auf dem Programm: Sergei Prokofjews Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-Moll und Peter Iljitsch Tschaikowskis Sinfonie Nr. 6 h-Moll „Pathétique“. Am Klavier erleben Sie Artist in Residence Anna Vinnitskaya. Es dirigiert der Chefdirigent und künstlerische Leiter der Dresdner Philharmonie, Marek Janowski.

Konzertankündigung durch Axel Ranisch