Prof. Milko Kersten

Prof. Milko Kersten

Milko Kersten ist Orchesterpädagoge am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden, Professor an der Hochschule für Musik Dresden und freischaffender Dirigent. Er war Mitglied des Dresdner Kreuzchores und studierte an der HfM Dresden Dirigieren, Chorleitung und Klavier. Seit 1996 hat Milko Kersten einen Lehrauftrag für Ensembleunterricht an der Dresdner Musikhochschule und dirigierte dort innerhalb der Opernklasse erfolgreich mehrere Inszenierungen. Im Oktober 2013 wurde er zum Honorarprofessor an die HfM DD bestellt. Er ist musikalischer Leiter der Serkowitzer Volksoper, die 2017 in der Sparte Kultur den Jahrespreis der Ostsächsischen Sparkasse erhielt. Im Herbst 1999 war Milko Kersten Gastdirigent des LJO Sachsen und ist seit September 2000 auch dessen künstlerischer Leiter. Mit diesem Orchester ist er regelmäßig auf den Bühnen Sachsens und im MDR präsent und reiste als Botschafter des Freistaates mit dem Ensemble u.a. nach Zypern, Russland, China und Peru und zuletzt im Oktober 2018 zum wiederholten Mal nach Südafrika.

Mehrfach war Milko Kersten engagiert, die Jahreskonzerte der Komponistenklassen Dresden zu bestreiten. Seit 8 Jahren leitet er einen Dirigierkurs des BDLO und ist gern gesehener Juror bei verschiedenen Wettbewerben. Im Herbst 2010 übernahm Milko Kersten die Leitung des Ensemble Chorus 116. Mit vielbeachteten Aufführungen hat Kersten mit dem Chorus 116 einen unverwechselbaren Interpretationsansatz, gemeinsam mit dem Philharmonischen Kammerorchester Dresden, dem Dresdner Barockorchester oder dem Collegium Marianum Prag, auch im chorsinfonischen Repertoire umsetzen können.

Seit 1997 leitet er das Dresdner Jugendsinfonieorchester und das Nachwuchsorchester des Heinrich-Schütz-Konservatoriums und bezieht seit vielen Jahren Dirigierstudenten der HfM Dresden in die orchesterpädagogische Arbeit ein. Mit beiden Orchestern ist er auf den attraktiven Podien der Stadt präsent, bietet den Schülern unverwechselbare musikalische Erlebnisse und Begegnungen mit Künstlern und Pädagogen. Bei Festivals (Elbhangfest, Dresdner Musikfestspiele) und Partnern der Stadt (z.B. EZdK Hellerau) und der Region (z.B. Fürst Pückler Park Bad Muskau) sind die Jugendorchester und sein Leiter gern gesehene Gäste.

Aktuelle Konzerte